Buchung, Kursablauf

Kursgestaltung

Um einen Eindruck über die Gestaltung des Vortrages, die Themenauswahl, und die Schlüssigkeit zu bekommen, bitte ich Sie, die chronologisch geführte Liste von bisher gehaltenen Schulungen querzulesen.

Die Anforderungen an jede Schulung werden zusammen mit dem Kunden definiert; basierend darauf wird individuell ein “roter Faden” erarbeitet, nach dem die Schulung ablaufen soll. Dieser ist natürlich Gegenstand von Änderungen, wenn das Kursgeschehen danach verlangt - auf Fragen wird gerne eingegangen, und es kann gut passieren, dass dabei ein Thema detaillierter auf Kosten eines anderen behandelt wird.

Kurs im Hoeri-Hotel

Ich liebe es. Nach einem Kurs mit viel Interaktion bin ich immer wohlig gerädert, ungefähr wie nach einer langen Schitour oder Bergwanderung. Die Teilnehmer auch.

Unterlagen & Download

Für alle Kurse gibt es mehr als genug Folien; hier finden Sie einen Überblick über alle Unterlagen (inklusive Download Links).

Die Schulungsunterlagen sind durchwegs in Englisch; die Kurse selbst werden wahlweise in Deutsch oder Englisch gehalten.

Termine, Buchung

Offene Schulungen 1 werden durch Partner angeboten; Sie finden eine Liste an geplanten Terminen bei der jeweiligen Schulungsbeschreibung.

Inhouseschulungen 2 werden in Absprache mit der/dem Buchenden terminisiert - genauso wie ihr Inhalt zustandekommt. Ich bin hier zeitlich und örtlich so flexibel wie es der Kalender zulässt.

Fußnoten

1

Zu einer “offenen Schulung” kann sich jeder anmelden - sie ist öffentlich.

2

“Inhouseschulung” ist eine Schulung, die exklusiv für eine Firma gehalten wird - üblicherweise am Firmenstandort.

3

Gemeinsam mit Hardware zu basteln gestaltet sich online schwierig.